Thailand & Vietnam: Traumurlaub an paradiesischen Stränden

Thailand & Vietnam versprechen einen Traumurlaub zwischen pulsierenden Städten, paradiesischen Stränden und kultureller Vielfalt. Kristallklares Wasser, schneeweißer Puderzuckersand: Südostasiens Traumstrände gehören zu den schönsten der Welt. Ein leise fächelnder Wind und sanfte Wellen laden nicht nur zum unbeschwerten Badevergnügen ein, sondern bieten vielerorts auch hervorragende Wassersportmöglichkeiten. Ob Wind- oder Kitesurfen auf Phuket, Tauchen auf Koh Yao oder Kajakfahren in den Buchten zauberhafter Inseln – hier bleiben keine Urlaubswünsche offen.

Traumstrände in Thailand und Vietnam

Weit mehr als Strandurlaub

Süsostasien bietet weit mehr als nur Strandurlaub. Endlose Regenwälder mit ihrer typischen Flora und Fauna oder im Dschungel verborgene Tempel machen eine Rundreise zum Entdeckerurlaub. Egal, ob man sich eher für die Kultur oder die Schönheit der Natur interessiert – mit dem Reiseveranstalter Transorient etwa lassen sich die schönsten Tage des Jahres individuell planen und nach dem Baukastensystem zusammenstellen. Das heißt: Alles ist kombinierbar, angefangen bei zahlreichen Abflugorten deutschlandweit und mit verschiedenen renommierten Linienfluggesellschaften. Auch die Hotelauswahl erfolgt ganz nach persönlichen Wünschen – vom einfachen Strandhotel bis hin zum luxuriösen Fünf-Sterne-Resort. Im Online-Reiseprospekt unter www.transorient.de gibt es alle weiteren Informationen.

Im “Land des Lächelns”

Thailand gilt als das “Land des Lächelns” und ist ebenso berühmt für seinen Reichtum an Kulturschätzen wie für seine exzellente Küche. Von der Metropole Bangkok mit ihren golden glänzenden Pagoden und dem weltbekannten schwimmenden Markt über die grünen Hügel Chiang Mais bis zu den weißen Sandstränden paradiesischer Inseln reicht die Palette. Ein Juwel unter den Inselschätzen ist Phi Phi Island, und das nicht erst, seit hier der Film “The Beach” mit Leonardo DiCaprio gedreht wurde. Zu den Perlen unter den Inselschätzen mit Traumstränden und kristallklarem Wasser zählen Koh Samui, Koh Ngai und Koh Mook ebenso wie Koh Chang und das familienfreundliche Koh Lanta mit seinem flach abfallenden Sandstrand. Tauchsportbegeisterte finden ein erstklassiges Revier auf Koh Yao.

Faszinierende Gesichter Vietnams

Das einst geteilte Vietnam befindet sich unübersehbar im Aufschwung. Dem Tourismus hat es sich erst vor wenigen Jahren geöffnet und zeigt von daher vielerorts noch das ursprüngliche Gesicht Asiens, geprägt von freundlichen Menschen und einer jahrhundertealten Kultur. Die faszinierende Vielfalt des Landes lässt sich am besten auf einer Rundreise erkunden. Das frühere Saigon heißt heute Ho Chi Minh Stadt und ist nach wie vor das Handelszentrum und die weltoffene Metropole des Landes.

Südostasiens Traumstrände gehören zu den schönsten der Welt. Doch die Region bietet weit mehr als nur Strandurlaub. Endlose Regenwälder oder im Dschungel verborgene Tempel machen eine Rundreise zum Entdeckerurlaub. Wer gleich online buchen möchte, findet unter www.mytransorient.de eine entsprechende Buchungsmaschine.

Foto:
djd/Transorient Touristik


Schon gelesen?