Supra Sneaker – die Royal Kollektion

Supra - Royal Kollektion - finest SneakerWer sich ein wenig mit Sneakern auskennt, dem ist die Marke Supra wohl ein Begriff. Supra Footwear ist eine Untermarke des Skateboard Bekleidungsherstellers Kr3w und ist bekannt für ihre freshen und ausgefallenen Skater-Sneaker.

DER KÖNIG UNTER DEN SKATEBOARDSCHUHEN – DIE NEUE ROYAL KOLLEKTION VON SUPRA

Der erste Teil der Royal Kollektion beinhaltet fünf der fettesten Supra Veröffentlichungen, wie dem Skytop II in Navajo und Shaggy Wildleder. Neben dem Skytop II gibt es das erste Modell des Skytops in neuem Look, eine weitere Farbvariation des Societys und des Pilots. Die Supra Royal Kollektion wird leider nur in ausgewählten Shops erhältlich sein, also wird es leider keine Online-Veröffentlichung geben.

In den letzten Jahren arbeitete Supra bereits mit vielen bekannten Skatern zusammen, darunter unter anderem Chad Muska und Terry Kennedy. In Zusammenarbeit mit Supra veröffentlichten sie ihre einigen Signature-Sneakers, einer davon ist der Supra Skytop II von Chad Muska. Der Supra Skytop II ist das Nachfolgemodell des sehr erfolgreichen Supra Skytops, der auch, in neuen Farb- und Materialvariationen, ein Teil der neuen Royal Kollektion von Supra ist. Aber auch der Signature-Schuh von Terry Kennedy, mit dem Namen Society, ist ein der der neuen Royal Kollektion und kommt in einer neuen Farbkombination auf dem Markt. Das grüne schillernde Vollleder macht den Society zu einem wirklich edlen Skateboardschuh, bei dem es fast schon zu schade ist mit ihm zu skaten.

In den nächsten Tagen werden wohl weitere Informationen über Supras Royal Kollektion folgen, darunter auch eine Liste der exklusiven Shops, die die Royal Kollektion verkaufen werden.

Foto: kicksaholic.com


Schon gelesen?