Paul McCartney und Elektro-Produzent Bob Rifo alias The Bloody Beetroots haben sich zusammengetan und einen Song aufgenommen. “Out Of Sight” heißt der Track und ist ab sofort weltweit digital erhältlich. Jetzt feiert auch das dazugehörige Video Premiere.

Paul McCartney & The Bloody Beetroots gemeinsames Projekt ist wirklich außergewöhnlich - und geht echt ab

Paul McCartney & The Bloody Beetroots gemeinsames Projekt ist wirklich außergewöhnlich – und geht echt ab

Sir Bob Cornelius Rifo ist der King of Punk Rock und Dance Music schlecht hin. Für viele ist er besser bekannt als The Bloody Beetroots. Nun releast er das Video für seine neue Single “Out of Sight” – in dem er zusammen mit Paul McCartney & Yooth auf MTV abzurocken!

Das Video unter der Regie von Charlie Lightening (P! nk, Arcade Fire, Bjork), der auch Regie für das Video zu “Church of Noise” führte, sieht die Bloody Beetroots in ihrem natürlichen Lebensraum abrocken und orchestriert einen wirklich imposanten Chor – mit dem Auftritt von dem legendären Paul McCartney selbst!

Die Bloody Beetroots werden das kommende Album HIDE am 17. September auf Ultra Music veröffentlichen.

Die internationale Presse feiert Paul McCartney & The Bloody Beetroots – wir sind gespannt

“Out of Sight” (which also features Youth) finds the old Beatle appealing to the stadium EDM crowd in a heavily thumping, airily melodic track on which he wails in his finest Little Richard mode.” – Rolling Stone.com

“McCartney does an admirable job shouting above Rifo’s synthy bombast, no mean feat.” – Vulture.com (included in weekly music roundup)

“Out of Sight” works because Rifo doesn’t make the brand of pure, upbeat progressive house that’s most familiar to dance music festival mainstage audiences, but rather an intriguing blend of punk, rock and dance.- Huffington Post

“[Out of Sight] counters between soulful, blues crooning from the veteran vocalist over plaintive piano chords before exploding into the type of euphoric build and release you can imagine a stadium full of kids losing their collective brains over.” – MTV Buzzworthy

“It’s not your parents’ McCartney tune, but it’s bound to introduce a whole club-goin’, rave-lovin’ generation to the joys of Macca.” –Consequence of Sound

Schon gelesen?


Sag uns Deine Meinung

Eine Antwort zu “Paul McCartney & The Bloody Beetroots releasen neuen Song”

  • (wird nicht gezeigt)

XHTML: Erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Hier gibts mehr zum Thema , ,