Neuartiger Wasserhahn spendet wahlweise kochendes, warmes oder kaltes Wasser

Eine kochend heiße Idee für die Küche

Kochen ist heutzutage für viele ein Hobby und bedeutet Abschalten vom Alltag. Doch die Leidenschaft kühlt schnell ab, wenn die Ausrüstung in der Küche nicht den eigenen Ambitionen entspricht. Wer wartet beispielsweise schon gerne minutenlang auf den Wasserkocher, um mit heißem Wasser Gemüse zu blanchieren oder mal schnell einen Tee aufzubrühen? Abhilfe versprechen spezielle Hähne, die jederzeit kochendes Wasser bereithalten. Bislang war dafür neben der konventionellen Mischbatterie ein zweiter Spezialhahn notwendig. Eine Neuentwicklung macht dieses gemischte Doppel an der Arbeitsfläche jetzt überflüssig.

Mal eben einen frischen Tee aufbrühen: Ein neuartiger Wasserhahn spendet wahlweise kochendes, warmes oder kaltes Wasser. Foto: djd/Quooker

Mal eben einen frischen Tee aufbrühen: Ein neuartiger Wasserhahn spendet wahlweise kochendes, warmes oder kaltes Wasser.
Foto: djd/Quooker


Zeit, Energie und Wasser sparen

Ein Kochend-Wasser-Hahn bietet viele Vorteile: Er ist praktisch für schnelle Handgriffe in der Küche, spart viel Zeit und senkt zudem den Energie- und Wasserverbrauch. So benötigen zum Beispiel die Systeme des niederländischen Herstellers Quooker mit ihrer Vakuum-Isolation lediglich zehn Watt – nicht mehr als der Stand-by-Betrieb einer Stereoanlage. Zusatzgeräte wie Wasser- und Eierkocher werden damit überflüssig. Auch einen zweiten Spezialhahn in der Küche braucht es nun nicht mehr, denn der neue “Fusion” spendet wahlweise kochendes, warmes oder kaltes Wasser – das spart zusätzlichen Platz an der Spüle.

Kochendes Wasser ohne Wartezeit

Das Modell wurde in Zusammenarbeit mit dem renommierten Designer Jiri Evenhuis entwickelt. Aufgrund einer patentierten Erfindung wechselt der Kochend-Wasser-Hahn direkt von kaltem zu kochendem Wasser und umgekehrt. Wartezeiten auf kochendes Wasser gehören damit endgültig der Vergangenheit an. Für hohe Sicherheit ist mit einem speziellen Bedienknopf und Leuchtsignalen, die vor hohen Temperaturen warnen, gesorgt. Mit zwei klassischen Designs – “Nordic Round” mit einem runden sowie “Nordic Square” mit einem geraden Hahnauslauf – passt der Hahn in jede Kücheneinrichtung und lässt sich auch nachträglich installieren. Beide Varianten sind in verchromt glänzend und verchromt gebürstet erhältlich. Unter www.quooker.de gibt es mehr Details sowie Händleradressen vor Ort.


Schon gelesen?