Lush-Süchtige?

Viewing 8 posts - 1 through 8 (of 8 total)
  • Author
    Posts
  • #42216 Reply

    Finnley

    Tummeln sich hier auch Lush-süchtige, die einfach nicht genug bekommen können, von all de bunten und schnuppernden Badekugeln, Seifen und Massagebuttern?

    Ich glaube, die Firma macht mich noch mal arm ;)

    Habt ihr auch schon die Werbung mit den Weihnachtsspecials bekommen? (Gott sei Dank gibt es wieder einen Promo Code mit dem man Versandkosten sparen kann ^^)

    Weihnachten ist zwar noch etwas hin, aber ich empfehle auf jeden Fall allen, sich die Sachen mal anzugucken. Da bekommt man echt soooo schöne und außergewöhnliche Geschenke!

    #42233 Reply

    Kleopatra

    ha, noch jemand…. ich muß mich leider – nicht nur als veganerin – als lush-süchtig outen.

    und wo ich gerade dabei bin:
    probiert unbedingt Blue Skies & Fluffy White Clouds. ich könntes es kaum besser beschreiben als lush selbst:
    Mach auf einer flauschigen weißen Wolke duftender Entspannung eine Reise in dein innerstes Ich und fühl dich, als würdest du in einem friedlichen Garten eines fernöstlichen Tempels meditieren.

    #42237 Reply

    CJ

    Lush? Was soll das denn sein? Wenn ich mal so doof fragen darf.

    #42266 Reply

    Finnley

    Lush ist eine englische Firma, die bunte Kosmetik vertreibt – hauptsächlich zum Baden, Duschen und eincremen. Die Sachen sind zwar keine Naturkosmetik (dazu sind sie viel zu farbenfroh und schnuppern total intensiv), haben aber richtige viele natürliche Inhaltsstoffe und verzichten auf die ganze gefährliche Chemie, die in herkömmlicher Kosmetik zu finden ist.
    Außerdem stellen sie viele ihrer Produkte so her, dass kein Plastik nötig ist. Das stellt fast alles auf den Kopf, was man so kennt. Haarshampoo als festes Stück, Duschgel als Wackelpudding, Gesichtsreiniger als dickflüssige Masse mit Algen, Bodylotion als Butterstück, das auf der Haut schmilzt, Zahnpasta als Tablette, Deo als Puder usw.

    Wenn du die Sachen einmal gerochen hast und gemerkt hast, wie babyweich deine Haut ist und wie gut deine Haare schnuppern, glaub mir, dann bist du infiziert. ^^

    #42329 Reply

    Petra

    Ich hab mir mal so einen algig/sandigen Gesichtsreiniger gekauft, der nach Meer gerochen hat. Eigentlich toll, und auch wirklich frisch dieses Zeug in der Plastikpackung (mit echten Algen drin), aber ich habe davon total fiese Pickel bekommen. Und nach ein paar Wochen fing das Zeug an, nach Fisch zu riechen. Und das, obwohl ich es im Kühlschrank aufbewahrt habe.

    Ist seither nicht mehr so meine Marke bzw. ich hab nichts neues mehr ausprobiert. Obwohl es natürlich einfach verführerisch ist, wie der Laden schon im Vorbeigehen schnuppert!

    #42341 Reply

    Julia

    Ich bestell mit Freunden immer in England, weil’s da günstiger ist. Oh ja, die Weihnachtssachen sind mal wieder toll. Himmel, was ich da wohl wieder Geld lassen werde ;)
    Bisschen traurig bin ich nur, dass es dieses Jahr diese blaue Badekugel mit dem gelben Stern nicht gibt … ich glaub die war mit Lavendelduft, der müde macht, damit man in der Weihnachtsnacht, wenn man so aufgeregt ist, besser schlafen kann. So süß ;)
    Die hatte ich mir immer gekauft, das war schon so eine Art

    #42383 Reply

    Twilight-Girl

    Hm, das klingt ja echt interessant. Ihr habt mich richtig getriggert ^^ Wo gibt es denn solche Lush-Läden?

    #42454 Reply

    Finnley

    In verschiedenen größeren Städten. Aber wenn nicht kannst du auch online auf deren Webseite bestellen.

Viewing 8 posts - 1 through 8 (of 8 total)
Reply To: Lush-Süchtige?
Your information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">