Fans & Groupies?

Viewing 8 posts - 1 through 8 (of 8 total)
  • Author
    Posts
  • #41637 Reply

    Coffeefreak

    Wen habt ihr angehimmelt als ihr jünger gewesen seid?
    Findet ihr die Personen oder Bands auch heute noch toll oder schämt ihr euch so ein bisschen? ^^

    #41649 Reply

    Angelos-Fan

    Ich mochte damals die Kelly Family total. Zwischenzeitlich war’s mir auch peinlich – gerade als der Ruhm abgeebbt sind und sich alle drüber lustig gemacht haben. Da kam es einem selbst dämlich vor, sein ganzes Zimmer mit Postern tapeziert zu haben, lange Hippihaare getragen zu haben und alle seine männlichen Freunde anzuflehen, sich die Haare lang wachsen zu lassen.
    Aber wenn ich mir die Musik heute anhören, muss ich wieder sagen – die sind unglaublich und die Lieder einfach schön. Schade, dass es so ein Hype geworden ist (auf einem Hype folgt meist immer eine Gegenphase in der mans lächerlich macht), weil die ein unglaubliches Talent hatten/haben.
    Ich werde demnächst ein Konzert von Angelo Kelly besuchen … seine Stimme ist sogar besser geworden als damals.

    #41658 Reply

    madeleine

    Ich mochte Britney Spears *hust* Und ja, heute ist es mir peinlich. Nicht nur, weil sie eigentlich gar nicht so gut singen kann, wie ich früher immer gedacht habe, sondern auch, weil sie auch überhaupt nicht (mehr?) so hübsch ist. Ich hab sie früher immer auf einem Thron gestellt und angehimmelt. Aber die meisten Schönheitsgeheimnisse sind ja heute gelüftet – gutes Make-up, viel Bräunungsspray, Extentions und Haarteile und nicht zuletzt Photoshop. Da ging die Magie verloren.

    #41711 Reply

    Julia

    Oh ja, die Kellys waren wirklich großartig. Ich verstehe gar nicht, warum das mit mal so umgeschlagen ist und die dann jeder doof fand. Die waren so authentisch und haben richtig mit Herz gesungen…

    #41802 Reply

    Gubbi

    Ich mochte heute wie damals die Red Hot Chili Peppers. Peinlich? Nööö. Warum?
    Bin auch nicht der Typ Fan, der sich den Massen anschließt.

    #41829 Reply

    Angelos-Fan

    Der bin ich auch nicht. Ich war sonst nie n Fan von irgendwem. Aber die Kellys haben eben echt gute Musik gemacht. Finde ich auch noch heute.

    #41834 Reply

    GoTrabbi

    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen nem Fan und nem Groupie?

    #41836 Reply

    SvenB

    Fans sind Leute (meist Teenies), die überall Poster hinpappen, alles von ihrem Star sammeln und kaufen, auffällig oft drüber reden und allen auf die Nerven gehen – sie sind aber eher unschulig. Groupies haben den Schuss nicht gehört – reisen ihrem Star hinterher, kreischen wie irre, basteln Schilder, geben Unmengen an Geldern aus, sind an mehr interessiert als nur dem Talent des Künstlers und glauben in ihrer naiven Welt auch ernsthaft Chancen zu haben. Das kann soweit gehen, dass sie sogar zum Stalker werden.

Viewing 8 posts - 1 through 8 (of 8 total)
Reply To: Fans & Groupies?
Your information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">