Wenn es um Mode-Accessoires geht, gehört ein edles Diamant-Schmuckstück zu den glamourösesten Kostbarkeiten, die man tragen kann – zu jedem Outfit. Diamanten zu eher legerer Kleidung mögen zwar etwas fehl am Platz wirken, doch jede Garderobe, in die auch nur ein wenig Aufwand geflossen ist, wird durch ein Diamant-Accessoire wunderbar perfektioniert.

Diamanten

Sogar bis zu dem Punkt, an dem Diamanten nicht mehr nur eindrucksvoll, sondern sogar einfach zu kombinieren sind – schlicht gesagt: Diamanten sehen beinah immer großartig aus. Doch falls Ihr eure Bemühungen in Sachen Accessoires auf eine neue Ebene heben wollt, solltet Ihr nicht nur einfach irgendwelchen beliebigen Diamant-Schmuck wählen, sondern die trendigsten und ausgesuchtesten Stücke auf dem Markt. Wir geben Euch deshalb ein paar Tipps und Trends rund um Diamantringe, Ohrringe und Halsketten mit auf den Weg.

Diamant-Ringe

Die meisten Leute denken beim Stichwort „Diamant-Ring“ sofort an Verlobungsringe. Verlobungsringe bei 77 Diamonds zum Beispiel gehören zu den exquisitesten Schmuckstücken auf dem Markt. Diamantringe können jedoch nicht nur als Symbol einer Verlobung, sondern auch als als gewöhnlichere Mode-Accessoires getragen werden. Wie etwa in diesen zwei Beispielen:

  • Trinity-Ringe – Ein sogenannter Trinity-Ring wird ähnlich wie ein Verlobungsring von einem einzigen, mittig platzierten Stein geschmückt. Zusätzlich sind diese in der Mitte gelegenen Diamanten flankiert von kleineren Exemplaren. Das Resultat: Ein sehr elegantes Schmuckstück, das als Accessoire für eine extravagante und hochklassige Garderobe ideal geeignet ist.
  • Eternity-Ringe – Diese Diamantringe dienen oft als Symbol für Kontinuität und Ewigkeit. Es handelt sich dabei um einfachere Ringmodelle, deren gesamte Oberfläche mit winzigen Diamantsteinen versehen ist. Ebenso elegant wie andere Diamantringe, verleiht Ihnen diese Variante auch im Alltag das traumhafte Funkeln eines Diamanten, ohne dass damit zwingend eine Verlobung impliziert wird.

Diamant-Ohrringe

In einem Paar Diamantohrringe finden Diamanten vermutlich ihren subtilsten Auftritt in der Welt des Schmucks – als wundervoller, aber dezenter Blickfang. Zwar gibt es eine große Vielfalt an Modellen, doch wie bei den Ringen stechen davon zwei als besonders trendig und modisch heraus.

  • Diamant-Ohrstecker: Sie sind die einfachste Form der Diamant-Ohrringe – hier setzen Sie einfach einen Diamanten in jedes Ohrloch. Sie eigenen sich ideal, wenn Sie ein Accessoire suchen, das harmonisch zu Ihrem restlichen Diamant-Schmuck passt, ohne von Ihrem gesamten Outfit abzulenken.
  • Diamant-Ohrhänger: Falls Sie dagegen nach Diamant-Ohrringen suchen, die etwas mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen, fahren Sie mit Diamant-Ohrhängern genau richtig. Sie zeichnen sich durch eine Vielfalt baumelnder Diamant-Verzierungen und –Designs aus kleinen und/oder größeren Steinen aus – und sind Accessoires, die für sich selbst wirken.

Diamant-Halsketten

Diamantketten sind vermutlich die wandlungsfähigsten Exemplare unter den Diamant-Accessoires, allein schon durch die Vielzahl der verschiedenen erhältlichen Designs. Deshalb sollten Ihr Diamant-Halsketten vor allem in Betracht ziehen, wenn Ihr Individualität und Kreativität auch als modische Eigenschaften wertschätzen. Und natürlich über das nötige Kleingeld verfügt…

Halsketten können sowohl wunderschön und kunstvoll, als auch persönlich und sogar verspielt wirken.

Foto:
77diamonds.com

Schon gelesen?

Sag uns Deine Meinung

  • (wird nicht gezeigt)

XHTML: Erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Hier gibts mehr zum Thema , , ,